Sprache:
DEEN

Saatenteppichbestreuung

Produkte wie von Hand getaucht
Wenn Ihre Produkte so reichhaltig und dicht bestreut aussehen sollen, als hätten Sie sie von Hand in die Saaten gedrückt, dann müssen Sie das eben auch tun – allerdings nicht notwendiger Weise in tatsächlicher Handarbeit, sondern mit der Saatenteppichbestreuung aus dem Hause bmTEC.

Ein dichter Saatenteppich wird auf einem eigenen Band erzeugt, auf den die befeuchteten Teiglinge gelegt und mit wählbarer Intensität gedrückt werden, bevor Sie zum nächsten Bearbeitungsschritt weitertransportiert oder abgesetzt werden.
Unsere ausgereifte Konstruktion verhindert die unerwünschte Verschleppung von Feuchtigkeit und Saatgut in die Linie zuverlässig.

Je nach Bedarf werden Ihre Produkte einseitig oder in einer optionalen Ausbaustufe auch beidseitig besaatet.

Nach dem Einsatz ist das Saaten-Band zur Reinigung gut zugänglich, alle anderen wesentlichen Bauteile werden mit wenigen Handgriffen entnommen, mit einem zugehörigen Transportwagen in die Spülküche gefahren, wo Ihr Reinigungsteam mit geringem Aufwand beste Hygiene sicherstellen kann.

Die praktische und sehr schonend arbeitende Streugutrückführung ist im Lieferumfang bereits enthalten, eine automatische Streugutnachfüllung ist zusätzlich optional verfügbar.

Wie alle unsere Linienmodule ist die Bestreuung fahrbar und durch ein Schnellverschluss- und Arretierungssystem einfach in die gesamte Anlage eingebunden.

Kundennutzen

Streubild - wie von Hand getaucht
sehr geringe Streugutverluste  dank effizienter Körnerrückführung
schneller Produktwechsel durch unterschiedliche Streubehälter
dauerhaft exzellentes Streuergebnis

Produktdetail / Produktfunktionen

Ausstattungsmerkmale
Ausstattungsoptionen
Technische Daten
  • Arbeitsbreite: 600 und 800mm
  • getrennte Befeuchtungs- Kipp- und Transportbänder
  • Befeuchtungsband mit integriertem Wasserbad für die Teigunterseite
  • Eintauchtiefe einstellbar
  • stufenlos einstellbare Streumenge
  • angetriebene, einstellbare Andrückwalze zur Fixierung des Streuguts
  • Auffangwanne für überschüssiges Streugut unter dem Transportband mit automatischer Rückführung des Streuguts in den Streubehälter
  • werkzeuglos entnehmbare Transportbandeinheiten und Streukomponenten
  • Fahrbarer Edelstahlrahmen mit Bremsrädern und Feststellspindeln
  • Steuerung über SPS der Gesamtlinie
  • Bedienung über Touch Panel der Gesamtlinie
  • Arbeitsrichtung von rechts nach links, Bedienseite in Laufrichtung links
  • Kippband mit einstellbarer Kipphöhe zum zuverlässigen Wenden der Teigstücke
  • zusätzliche Streugutbehälter für die unterschiedlichen Streugüter
  • automatische Streugutnachfüllung
  • Transportwagen zur Aufnahme und Reinigung der entnommenen Module
  • Austauschbänder für den Durchlauf weicher unbestreuter Teiglinge
  • Weitere Arbeitsbreiten möglich
  • Sonderausführungen möglich

Abmessungen und Anschlüsse

Abweichungen bei individuellen Sonderausführungen möglich!

Arbeitsbreite

600

800

Länge (L)

3.100 mm

3.100 mm

Höhe (H)

~2.000 mm

Breite (B)

1.650 mm

1.850 mm

Elektrischer Anschluss

 

Einspeisung

3 x 400V+ N + PE / 50 Hz über CEE Stecker (16 A) und 5m Kabel

Nennleistung (einseitig)

3,0 kW

3,0 kW

Fernwartung (optional)

 

 

Internetverbindung

mind. DSL-Verbindung per Netzwerkkabel oder WLAN

 

Pneumatischer Anschluss

 

Zulaufdruck

6 bar

Luftverbrauch

(je Körnerrückführung)

5 l/min

Wasser Anschluss

 

Anschluss

Mind. ½ Zoll

Wasserdruck

2,5 - 6bar

Abfluss

DN 50

 

Erfahrung vom Bäckermeister:
Zeit bringt Geschmack, erfordert aber auch einen besonnenen Umgang mit den meist empfindlichen Teigen. Beste Erfahrungen habe ich dabei mit dem Zuführband gemacht – schonend und effizient!

Interesse geweckt? Noch Fragen? Beratungsbedarf?
Kontaktieren Sie uns!

© bmTEC.de powered by art2media Kreativagentur OHG
envelope-ocheckclosehomechevron-leftcalendarchevron-downphoneglobeellipsis-v